Herrliche Lesetage!

Vom 14. September bis 22. Oktober 2015 war die Weinlese in vollem Gange. Viele glückliche Gesichter zeugen von einer gelungenen Arbeit. :-)

Fotos: Peter Podpera, www.podpera.com

„Gruner“ goes America
30. Juni 2016, „The New York Times“ mag Hirsch

Eric Asimov zählt zu den profiliertesten Weinexperten der USA und empfiehlt seinen
Lesern unseren Kammerner Heiligenstein Grüner Veltliner 2014 – we are very proud!  LESEN SIE MEHR …

Viel Lob vom legendären „Flatiron Winestore“, Manhattan, New York City

Die Schönheit gereifter Weine – unser Lieblingsthema – schätzen immer mehr Weinliebhaber. Kürzlich wurden am Broadway unsere Lagen-Weine bis ins Jahr 2013 verkostet.  LESEN SIE MEHR …


 

Vinum

Das aktuelle Magazin Vinum nahm den 2014er Jahrgang bei uns Traditionsweingütern unter die Lupe.
Wir haben fantastisch abgeschnitten und freuen uns sehr darüber!
PDF ansehen  |  PDF ansehen


 

som_cover_2015_04 probe_som04_2105
Meiningers Sommelier – 
Zöbinger Heiligenstein Riesling 2014 Kamptal DAC, 1 ÖTW ist der einzige Wein mit 94 Punkten!
PDF ansehen


 

Gerhard Hofer – Die Presse, Im Keller | PDF ansehen


 

Neue Zürcher Zeitung – Von der Leichtigkeit eines Weines
Riesling Zöbinger Heiligenstein 2014 | PDF ansehen | Onlineartikel


 

OÖ Nachrichten – Es ist Hirschzeit. Lamm passt perfekt
von Philipp Braun | PDF ansehen


 

Krone bunt
Konzentriert auf das Wesentliche | PDF ansehen


 

Stuart Pigott – The Riesling Story, 2014
Weingut Hirsch: ONE OF THE GLOBAL TOP 20 DRY RIESLING PRODUCERS


 

Stephan Reinhardt – THE WINE ADVOCATE, 09/2014
HIRSCH TOP PERFORMER: PURE, SPICY, FRESH AND SUBTLE


 

Ursula Heinzelmann, 7. August 2015
Intense and immensely sophisticated, complex wines at Hirsch/Kamptal incl 1st glimpse at new label #greatgroovetrip


 

Terry Theise, amerikanischer Weinprophet und Importeur österreichischer Spitzenweine, bezeichnet Johannes Hirsch, seinen „Winzer des Jahres 2009“, gar als furchtlos. Furchtlos deshalb, weil Johannes Hirsch im Dienste der Qualität seiner Weine keinerlei Konventionen folgt und ohne Wenn und Aber auch gegen den Strom schwimmt. Weil er nicht eingreift, die Natur und den Wein im Weingarten zulässt und auch im Weinkeller nur das behutsam zutage bringt, was draußen gewachsen ist.


 

Gerhard Hofer – Die Presse
„Der Wasserbüffel im Weingarten“

Höchst erfolgreiche Charity am Weingut Hirsch. Musiker und Freunde des weltberühmten Cleveland Orchestra gaben ein außertourliches Konzert und 100 Kinder können dank großzügiger Spenden operiert werden. Das Kamptal war Schauplatz einer viel bewegenden Veranstaltung.

PDF Downloads:

Spezielle Bildanfragen bitte direkt an unseren Fotografen: www.alexhalada.com

Johannes Hirsch verwendete den Drehverschluss, lange bevor er in Österreich salonfähig wurde. Er nahm mit seinen Weinen die DAC-Idee vorweg. Und er macht federleichte, fast schwebende Weine auf biodynamische Art. Der innovative Weinbauer aus Kammern ist der Falstaff Winzer des Jahres 2011.

ARCHIV

„es hirscht in wien“

Johannes HIRSCH zeigt vinophile Extraklasse in Bitzinger’s Vinothek am Albertinaplatz. Ein „nachhal(l)tiger“ Eindruck.

Das Weingut HIRSCH, Weißwein-& Drehverschluss-Puristen aus Kammern bei Langenlois, lud Montag, den 16.2.2009, ab 16:00 zu einem unvergesslichen Kostereignis mitten ins Herz von Wien.

Trotz Schneesturm und Eis folgten über 130 geladene Gäste von München bis Wien dem Ruf des HIRSCHen in Bitzinger’s Vinothek. Ein „saftiges“ Rund-Um-Vergnügen, das die Familie HIRSCH mit viel Prominenz aus der Wein- & Gastroszene, Kabarettisten, Künstlern, Journalisten und Freunden ab der ersten Stunde bis in den späten Abend teilen durfte. Anwesend waren unter anderen, Florian Scheuba, Werner Schneyder, Rupert Henning, Dompfarrer Toni Faber, Rainer Pariasek, Christiane Teschl-Hofmeister, Martin Gastinger, Bernhard Ott, Alfred Gesellmann, Walter Glatzer, u.v.m….

HIRSCH Drehverschluss-Vertikale am 16.2.2009 im Rahmen des Events “es hirscht in wien” in Bitzingerʼs Vinothek am Albertinaplatz. Die komplette Kostliste der HIRSCH Drehverschluss-Vertikale Februar 2009 zum Download.

Mit Kostnotizen zu allen Jahrgängen…